Summer with my friends
Ichigo pan sagt:
Dieses Blog ist nicht mehr aktuell - Neue Posts
findet ihr hier! Danke!
Abenteuer in Hessen

Ausnahmsweise war mein Leben die letzten drei Tage mal nicht ganz so langweilig! Konzert, Schmutziger usw....

Am Mittwoch haben Darina, Martina un ich uns nämlich nach Hessen aufgemacht um dort einem Reel Big Fish Konzert beizuwohnen. Martina is mit ihrem gelben Ka gefahrn, un einfach ein großteil derer die uns überholt haben, haben das Auto angestarrt un uns ausgelacht. Was soll das denn? Nach ein einhalb Stunden waren wir dann auch schon in Wiesbaden und haben am Bahnhof das Auto abgestellt....2 Stunden zu früh. Der Wiesbadener Hauptbahnhof is so ungefähr der kälteste Ort auf diesem Planeten un kam als Aufenthaltsort nich in Frage. Also sind wir ins nächstbeste Einkaufzentrum geschlendert un haben uns dort die zeit mit Futtern, dem Anprobieren von komischen Klamotten und mit Bobbycar fahren un Verfolgungsjagden im Saturn vetrieben.
Um acht war dann endlich Einlass..un ich muss sagen der Schlachthof is echt ne coole Location. Die Vorband war ganz gut un dann gings endlich los. Reel Big Fish sind Live einfach richtig richtig geil. War toll...und mein Lieblingslied haben sie gleich als drittes Lied gespielt <3
Wir...vor allem ich...hatte jedoch eine eher unerfreuliche Begegnung mit eine der berühmt berüchtigten gewahltbereiten hessischen Jugendlichen. Wir nennen sie aufgrund der Katzen auf ihrer Bluse jetzt einfach mal die Katzentussi. Die Katzentussi, bereit zum äußersten um sich den auf einen Konzert halt meistens nicht vorhandenen Platz von einem ganzen m² für sich allein zu sichern, hat nämlich mich nämlich ganz schön rumgestumpt un anscheinend war ich nich ihr einziges opfer. Martina wurde auch noch weggetacklet un als die Katzentussi verschwand ging einer Seufzer der Erleichterung durch die ganze Umgebung...xD echt lustig. Liebe Katzentussi...ich weiß du hast es nicht leicht, weil es in Hessen momentan keine richtige Regierung gibt und somit sozusagen Anarchie herrscht...xD, aber (achtung Zitat von Martina):"Wenn man allein tanzen will macht man sich zu Hause schwummrige Musik un schwummriges Licht an un tanzt halt da"
Nach dem Konzert gings wieder nach Hause...(zuvor hat Darina an einer Tankstelle jedoch noch den Scheibenputzer zerstört un mir ins Auge gehauen...). Auf dem Weg mussten wir nochmal an ner Raststädte halten was mitten in der Nacht irgendwie echt gruselig war weil einfach echt NIEMAND dort war. Auf dem Parkplatz standen nur Laster (und zwischendrin der gelbe Ka)..un drinnen war einfach mal nur eine arme frau die dienst hatte.

Naja soviel dazu...die ganzen Faschingsaktivitäten werden in einem andern eintrag behandelt, aber die Fotos vom Schmutzigen könnt ihr euch schon mal im SchülerVZ anschauen.

Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!
2.2.08 11:46


so ein bisschen Gereier...

...kann einen dann doch schon von ziemlich viel abhaltn.
Also für die dies noch nicht mitgekriegt haben...ich war ziemlich krank über WE (wie halt alle im moment). Deswegen keine Faschingszusammenfassung. Aber es sin ja Bilder im SchülerVZ un es komm noch andere an einem Ort den ich jetzt noch nich nennen kann...ääh...xD
nja auf jeden Fall Schule war heut auch net drin un allgemein...egal...ich mach jetzt irgendwas was ich eigentlich schon längst hätte tun solln...(die meisten dinge die ich im moment tue hätte ich schon längst tun sollen xD)
alsooo heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine FRage!
12.2.08 17:49


News Pics1 Pics2 Pics3 NEUER BLOG! Archiv Other Stuff
Gratis bloggen bei
myblog.de